Reiseverlauf

1. Tag: Savona (Italien)
Abfahrt: 17:00 Uhr
2. Tag: Napoli (Italien)
Ankunft: 13:30 Uhr
Abreise: 20:00 Uhr
3. Tag: Palermo (Italien)
Ankunft: 08:00 Uhr
Abreise: 18:00 Uhr
4. Tag: Erholung auf See
5. Tag: Ibiza (Spanien)
Ankunft: 08:00 Uhr
Abreise: 22:00 Uhr
6. Tag: Barcelona (Spanien)
Ankunft: 09:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
7. Tag: Marseille (Frankreich)
Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
8. Tag: Savona (Italien)
Ankunft: 08:00 Uhr
Sind Sie ein Liebhaber der Mittelmeerküche? Dann ist diese Kreuzfahrt genau das Richtige für Sie: kräftige und vielfältige Aromen, überraschend harmonisch gemischt. Die Mittelmeerstädte bringen nicht nur feinste Gaumengenüsse hervor, sie stillen auch Ihren Hunger auf Abenteuer. Von der Folklore der Rambla in Barcelona bis zum Feuerwerk der Freude in Marseille: Hier finden sich kulturelle Highlights für jeden Geschmack. So reisen zwar alle auf demselben Schiff, doch jeder erlebt genau den Urlaub, den er sich gewünscht hat.

Hotelbeschreibung

Costa Diadema - Auf dem Meer glitzert ein neues Schmuckstück
Als solches präsentiert die Costa Diadema „Italy’s Finest“ in einem neuen, stilvollen Gewand.
Moderne und puristische Interieur-Designs sprechen in allen Bereichen des Schiffs die klare Sprache der italienischen Eleganz. Mehr als 7.000 Kunstwerke zum Thema Königlichkeit veredeln dieses Ambiente – vom strahlenden Atrium bis hin zur bordeigenen Vinothek. Bei aller exklusiven Eleganz ist für die Costa Diadema Gastfreundlichkeit Trumpf. Besonders eindrucksvoll ist das auf der Freiluftpromenade auf Deck 5 zu spüren. Sie erstreckt sich über mehr als 500 Meter entlang des Meeres. Dank ihrer direkten Anbindung zu den zahlreichen Bars und Restaurants lädt sie stets zu einem entspannten und kulinarischen Spaziergang am Meer ein.

  • 8 Restaurants (inkl. des Clubrestaurants. Dieses ist nach Verfügbarkeit und gegen Aufpreis buchbar)
  • 11 Bars
  • Samsara-Spa
  • 4D Kino
  • Pooldeck (8 Whirlpools und 3 Swimmingpools - einer davon mit ausfahrbarem Glasdach) und Riesen-Kinoleinwand
  • Kinderplanschbecken mit Piratenschiff und Schloß
  • Theater über 3 Decks
  • Kasino
  • Diskothek
  • Internet-Point
  • Bibliothek
  • Einkaufsgalerie
  • und vieles mehr!

Wohneinheiten

Balkonkabine Basic Plus

Die komfortablen Kabinen verfügen über Dusche, WC, Sat-TV, Föhn, Minibar (gegen Gebühr) und Klimaanlage und einen Balkon. Die Kabinen bestehen aus einem Schlafraum. Im Schlafraum stehen ein Doppelbett und 2 Oberbetten oder ein Doppelschlafsofa (Oberbetten stehen nicht in allen Kabinen zur Verfügung) zur Verfügung. Belegung: Min.: 2 Erwachsene Max.: 2 Erwachsene und 2 Kinder. Die durchschnittliche Größe beträgt ca. 17 m².

Außenkabine Basic

Die komfortablen Kabinen verfügen über Dusche, WC, Sat-TV, Föhn, Minibar (gegen Gebühr) und Klimaanlage. Die Kabinen bestehen aus einem Schlafraum. Im Schlafraum stehen ein Doppelbett und 2 Oberbetten oder ein Doppelschlafsofa (Oberbetten stehen nicht in allen Kabinen zur Verfügung) zur Verfügung. Belegung: Min.: 2 Erwachsene Max.: 2 Erwachsene und 2 Kinder. Die durchschnittliche Größe beträgt ca. 15-17 m².

Innenkabine Basic

Die komfortablen Kabinen verfügen über Dusche, WC, Sat-TV, Föhn, Minibar (gegen Gebühr) und Klimaanlage. Die Kabinen bestehen aus einem Schlafraum. Im Schlafraum stehen ein Doppelbett und 2 Oberbetten (Oberbetten stehen nicht in allen Kabinen zur Verfügung) zur Verfügung. Belegung: Min.: 2 Erwachsene Max.: 2 Erwachsene und 2 Kinder. Die durchschnittliche Größe beträgt ca. 14 m².

Für Kinder

  • Unterhaltung für Kinder und Jugendliche
  • Kinderbetreuung (inkludiert):
    • Mini 3 - 6 Jahre
    • Maxi 7 - 11 Jahre
    • Teen Junior 12 - 14 Jahre
    • Teens 15 - 17 Jahre

Inklusive Leistungen Verpflegung

Vollpension an Bord:

  • Frühstücksbuffet
  • Mittagsbuffet
  • Abendessen in den Buffetrestaurants sowie serviertes Abendessen in den Hauptrestaurants

Die Verpflegung beginnt am Anreisetag mit dem Abendessen und endet am Abreisetag mit dem Frühstück.

Inklusive Leistungen Sport und Unterhaltung

  • Fitness & Sport:
    • Jogging-Parcours auf dem Oberdeck
    • Mehrzwecksportplatz
    • Fitnesscenter

außerdem inklusive:

  • Hafengebühren
  • deutschsprachige Betreuung an Bord
  • Trinkgelder

Inklusive Leistungen Wellness

Das weitläufige Sonnendeck der Costa Diadema lädt Dich an warmen Sommertagen zum Konzert des Meeresrauschens ein. Lege dabei die Beine hoch und tanke eine wohltuende Portion Sonne. Abends eignet sich das Sonnendeck wunderbar für Spaziergänge und das Beobachten des einen oder anderen unvergesslichen Sonnenuntergangs.

  • Pool-Landschaft:
    • 8 Whirlpools
    • 3 Swimmingpools (einer davon hat ein ausfahrbares Glasdach)
    • kinderfreundlicher Pool mit Piratenschiff und Schloss

Exklusive Leistungen

(gegen Gebühr)

  • Landausflüge
  • Samsara Spa
  • Yoga & Pilates

Einzelheiten

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsbürger
Jeder Reisende benötigt einen nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass oder Personalausweis (nur innerhalb der EU). Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr (auch unter 10 Jahren) benötigen generell einen Kinderreisepass mit Lichtbild. In einigen Ländern wird jedoch auch für Kinder ein normaler Reisepass als Einreisedokument gefordert. Aufgrund der oft nicht einheitlichen Praxis bei der Einreise und der zum Teil auch kurzfristigen Änderungen empfehlen wir dringend, sich noch einmal rechtzeitig vor Reisebeginn über die dann aktuellen Einreisebestimmungen, insbesondere auch die für Kinder, zu informieren. Für deutsche Staatsangehörige stehen hierfür u. a. die Informationen auf www.costakreuzfahrten.de sowie auf den Seiten des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de) zur Verfügung. Österreichische Staatsangehörige finden die Informationen u. a. auf www.costakreuzfahrten.at sowie auf den Seiten des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres (www.bmeia.gv.at).

Hinweise:
Eine Buchung mit Kleinkindern unter 2 Jahre ist grundsätzlich auf Anfrage möglich.
Da in Innenkabinen aus Sicherheitsgründen keine Babybetten aufgestellt werden dürfen, können Kinder unter 2 Jahren nicht in Innenkabinen mitreisen.
Säuglinge müssen vor Reiseantritt über vollständigen Impfschutz verfügen. Kleinkinder sollten vom Kinderarzt auf Reisetauglichkeit untersucht werden. Es ist möglich Babybettchen bei Kindern bis 1 Jahr in die Kabinen zu stellen. Ab dem 2. Geburtstag werden keine Babybetten zur Verfügung gestellt, es wird dann ein Rollbett zugestellt - Du kannst aber Dein eigenes Babybett mitbringen. Sicherheitsbügel für die oberen Pullmann Betten und Bettgitter für Kinder von 2 bis 3 Jahren können bei Bedarf an der Rezeption an Bord angefragt werden (nach Verfügbarkeit!)
Sicherheitsarmbänder: alle 2- bis 12-jährigen Kinder müssen aus Sicherheitsgründen ein Armband tragen, auf welchem ersichtlich ist, zu welchem Sammelplatz die Kinder gehören.
Schwangere, die sich bei Reiseantritt in der 24. Schwangerschaftswoche oder darüber hinaus befinden, können nicht mitreisen.

Barrierefreies Reisen: alle Informationen dazu finden Sie hier.

Bordwährung: Euro, die Bordrechnung kann in bar oder mit Kreditkarte (z. B. VISA, MasterCard) beglichen werden.

Die allgemeinen Reisebedingungen von Costa finden Sie hier.

Reiseroutenänderung unter Vorbehalt.

Ihre Reederei: Costa Crociere S. p. A., Piazza Piccapietra, 48, 16121 Genua, Italien
Ansprechpartner Deutschland: Costa Kreuzfahrten, Niederlassung der Costa Crociere S. p. A., Am Sandtorkai 39, 20457 Hamburg
Basic-Preis inklusive Trinkgelder bei 2er-Belegung. Limitiertes Kontingent. Die CostaClub-Vorteile sowie die Vorteile der Kabinen-/Leistungskategorien Classic, Premium, Samsara und Suite können bei Sonderpreisen nicht gewährt werden. Es gelten die Basic-Preis-Konditionen, die allgemeinen Reisebedingungen, Hinweise und Informationen des aktuellen Katalogs "Costa Kreuzfahrten 2020 - 2022".

Reisezeitraum & Preise

Die angegebenen Preise gelten pro Person und Aufenthalt:

Termine Innenkabine Basic Außenkabine Basic Balkonkabine Basic Plus
28.06.20 € 649,00 € 779,00 € 899,00
30.08.20 € 769,00 € 899,00 € 999,00
23.08.20 € 850,00 € 999,00 € 1.230,00
02.08.20 € 899,00 € 1.049,00 € 1.249,00
Kinderfestpreise
Termine Preis pro Kind
3-er Kabine
Innenkabine Basic
Preis pro Kind
3-er Kabine
Außenkabine Basic
Preis pro Kind
3-er Kabine
Balkonkabine Basic Plus
28.06.20 kostenfrei kostenfrei kostenfrei
30.08.20 kostenfrei € 82,00 € 422,00
23.08.20 kostenfrei € 122,00 € 200,00
02.08.20 € 102,00 € 122,00 € 262,00
Termine Preis pro Kind
4-er Kabine
Innenkabine Basic
Preis pro Kind
4-er Kabine
Außenkabine Basic
Preis pro Kind
4-er Kabine
Balkonkabine Basic Plus
28.06.20 kostenfrei kostenfrei kostenfrei
23.08.20 € 50,00 kostenfrei € 100,00
02.08.20 € 51,00 € 61,00 € 131,00
30.08.20 € 91,00 € 141,00 € 311,00

Kinderermäßigung:

Kinderermäßigung bei zwei Vollzahlern:
Kinder bis 6 Monate nicht buchbar
Kinder von 7 Monaten bis 1 Jahr nur auf Anfrage
(bitte Min.- sowie Max. Belegung beachten)

An-/Abreise: Sonntag
Mindestaufenthalt: 07 Nächte

Sommer, Sonne, Mittelmeer | Mittelmeer

Savona
Von der Spitze des Hafens von Savona aus, begrüßt die Festung Priamar jedes Costa-Kreuzfahrtschiff im Mittelmeer, das ankommt oder abreist. Der Hafen von Savona ist eine der schönsten und beliebtesten Häfen, die Sie auf Ihren Reisen und Kreuzfahrten in Italien entdecken können. Das schöne Klima, mit nie schwülem Sommer und milden Wintern, sowie die außergewöhnliche Schönheit des Meeres und der Strände in der Nähe der Stadt, machen Savona zu einem ausgezeichneten Ausgangspunkt für einen Besuch der ligurischen Küste. Savona zeichnet sich durch die Festung Priamar aus, die die Stadt seit dem 16. Jahrhundert dominiert, aber auch für Ihre Altstadt, in der Sie die Kathedrale der Einstellung besuchen können. Ein Zwischenstopp in Savona kann auch die Gelegenheit sein, die nahe gelegene Genua und seine engen, malerischen Gassen, bekannt als „Caruggi“, zu besuchen.

Neapel
Neapel ist das Herz des Mittelmeers. Eine Stadt ohne Gleichen, in der alles zu einem schönen Erlebnis wird.  Der Hafen von Neapel befindet sich direkt im Herzen der Stadt, Sie können das Zentrum sogar leicht zu Fuß erreichen. Als Wahrzeichen Italiens wird Sie eine Kreuzfahrt nach Neapel in eine Welt voller Aromen und Traditionen eintauchen lassen, die in fast dreitausend Jahren Geschichte entstanden sind. Ein Ausflug nach Neapel ist wie ein Besuch eines Freilichtmuseums, das von den majestätischen Hängen des Vesuvs bewacht wird. Die wahre Seele der Stadt ist Spaccanapoli, im antiken Herzen der Decumani. Die Straßen sind in der griechisch-römischen Epoche entstanden und sind durch Mopeds, denen man besser ausweichen sollte, und Handwerksläden gekennzeichnet. Eine Reise nach Neapel zu unternehmen und nicht mindestens eine der mehr als fünfhundert Kirchen in der Altstadt zu betreten, wäre ein Sakrileg. Nutzen Sie diese Etappe aus, um Pompeji zu besuchen. Es werden zwei Ausflüge angeboten, um in das Herz der Geschichte einzutauchen und die Überreste dieser antiken römischen Stadt zu besuchen. Dann lassen Sie sich von der Schönheit der Landschaften zwischen dem Hügel von Posillipo und Vesuv verzaubern. Wenn Sie shoppen möchten, besuchen Sie Spaccanapoli, die Hauptstraße der Stadt. Das sollten Sie sich während Ihres Aufenthalts in Neapel nicht entgehen lassen: Die Burg Castel dell‘Ovo - Die archäologische Stätte von Pompeji - Die Kirche des neuen Jesus

Palermo
Viele der Costa Mittelmeer Kreuzfahrten fahren von der schönen Hafenstadt Palermo ab.  Der Hafen von Palermo war schon immer ein strategischer Punkt im Mittelmeer. Heute ist es ein Ziel von Kreuzfahrten, um Sizilien zu entdecken, aber in der Vergangenheit war es ein Land der Eroberungen, die sich gegenseitig abgelöst und die das Gesicht der Stadt künstlerisch geprägt haben. Die Blütezeit des Hafens von Palermo war während der arabisch-normannischen Herrschaft des 9. Jahrhunderts. Palermo genießt ein solches Ansehen und eine solche Schönheit, dass man nie aufhören kann, diese Stadt zu bewundern. All dies wird von den berühmten sizilianischen Süßspeisen Cannoli und Cassata süßer gemacht. Ein Halt im Hafen von Palermo ermöglicht es Ihnen, seine antike Schönheit zu entdecken, die aus dem Mittelalter stammt, als die Stadt von den Arabern dominiert wurde, bevor es von den Normannen erobert wurde. Der normannische Palast und seine außergewöhnliche Cappella Palatina, die Kathedrale von Palermo und der Dom von Monreale sind architektonische Juwelen, die den römischen, arabischen, normannischen und byzantinischen Stil verbinden. Aber auch der botanische Garten und das erstaunliche Banyan mit üppigen Stämmen werden eine unvergessliche Erinnerung an die Stadt hinterlassen.

Ibiza
Die Insel Ibiza, Eivissa für die Katalanen, ist ein ausgezeichnetes Reiseziel für diejenigen, die dem Alltag entfliehen und sich vom kristallklaren Wasser der Balearen verwöhnen lassen möchten. Es ist eine Insel von Schönheit und Exzessen, gesegnet mit spektakulären, unberührten Stränden und dichten Pinienwäldern. Ibiza zieht seit langem hedonistische Charaktere an, während es heute die außergewöhnliche Clubbing-Szene ist, die Touristen aus der ganzen Welt anzieht. Ibiza ist die wichtigste Clubbing-Hauptstadt weltweit, hier versammeln sich im Sommer alle weltbesten DJs. Wenn Sie sie jedoch zwischen Oktober und Mai besuchen, werden Sie eine ruhigere Insel finden. Für diejenigen, die ihre Reise mit etwas Kunst und Kultur bereichern möchten. Die Altstadt, die wegen ihres perfekten Erhaltungszustandes als Weltkulturerbe anerkannt ist, ist eine befestigte Zitadelle aus der Renaissance. Die Wände erreichen einen dramatischen Höhepunkt am Haupteingang des Bogens, dem imposanten Portal de ses Taules. Darüber hinaus ist es die elegante, von Restaurants und Cafeterien gesäumte Placa de Vila, die ein angenehmes Ambiente für Tapas oder eine Mahlzeit bietet. Es lohnt sich, die steilen und kurvenreichen Straßen der Kathedrale zu erklimmen, allein schon um die schöne Aussicht auf den Hafen zu genießen.

Barcelona
Barcelona ist eine der beliebtesten Städte für die Mittelmeer-Kreuzfahrten. Egal, ob Sie von Italien oder Spanien aus starten, der Hafen von Barcelona wird Sie überraschen. Barcelona ist Movida. Zwischen den "Ramblas" entdecken wir ausgezeichnetes Essen und jede Menge Bier, dabei bleiben wir immer unter den wachsamen Augen von Gaudi, der ihre Seele gefangen und ausgedrückt hat. Die Stadt beherbergt ein innovatives Museum für zeitgenössische Kunst, die Kathedrale der Sagrada Familia und das Camp Nou. Darüber hinaus können Sie, wenn Sie diese sehr beliebten Reiseziele verlassen, die katalanische Kultur entdecken. Während unseres Aufenthalts in Barcelona können Sie vor dem Besuch des Picasso-Museums auf der Rambla spazieren gehen. In einer der größten Städte Spaniens können Sie überall Gebäude mit beeindruckender Architektur bewundern. Bevor Sie wieder die Stadt verlassen, besuchen Sie den Hafen von Barcelona. Er wurde vollständig renoviert für die Olympischen Spiele 1992 und wurde zu einem Ort voller Bars, Diskotheken und hervorragender Restaurants.

Marseille
Marseille die maritime Stadt südöstlich von Frankreich ist der Hauptabfahrtshafen in Frankreicht für alle Mittelmeer-Kreuzfahrten. Auch für diejenigen, die aus Italien abreisen, ist die Etappe in Marseille ein angenehmes Erlebnis: Besuchen Sie die Clubs mit Blick auf den Hafen, trinken Sie einen Pastis, genießen sie die umliegende Landschaft und beobachten Sie die Menschen, die dort leben. Auch als "Città Focena" genannt, ist Marseille die sonnigste Stadt Frankreichs und bezaubert mit seinen Schluchten zum Baden, seinen Geschichts- und Kulturmuseen und Restaurants mit kosmopolitischer Küche. Ohne einen Rundgang durch die „Cours Julien", die perfekte Shoppingmeile, ist es nicht möglich, die Stadt zu verlassen. Der Hafen von Marseille mag ein typisches touristisches Reiseziel sein, aber es lohnt sich auf jeden Fall, ihn allein für die Fähre zu besuchen, die vom Rathaus aus fährt, und für die alte Kirche, die einen Palast der Tempelritter ersetzt.